Il Gambero · Dortmund - Brackel

Il Gambero1 Seit 2008 begeistert der Familienbetrieb „Grande Famiglia“ von Bruno di Simone in Dortmund Brackel die Gäste mit Leidenschaft, Detailwissen nicht nur beim Wein und Großmutters hervorragenden Rezepten. Aktuell 2017 wieder mit „zwei Löffeln“ vom ARAL Schemmer Atlas ausgezeichnet. Der kulinarische Erfolg beruht auf mehreren Säulen: Erstklassige Ware, perfekte Zubereitung, die Leidenschaft zu kochen und die persönliche Note. Wer gute und feine italienische Küche mag, Qualität schätzt und selbstgemachte Pasta liebt, ist im Il Gambero genau richtig. Die Einrichtung ist ein gelungener Mix aus Landhausstil bei den Möbeln und puristische Eleganz bei den Tischen, Stühlen und der hervorragend abgestimmten Beleuchtung: Dezent und genau akzentuiert auf das richtige Maß zum Wohlfühlen. Jeden Montag ab 19 Uhr lädt das Restaurant zum Pasta-Abend mit hausgemachter italienischer Pasta und verschiedenen Saucen ein. Essen nach Herzenslust, so viel man mag. Die Klassiker der italienischen Küche (original neapolitanische Pizza) werden ergänzt mit der kulinarischen Neuausrichtung: Bovino al Norico, 10 Stunden geschmorte Ochsenbäckchen an Norico-Jus auf Caponata und Trüffelpüree. Ein neues Geschmackserlebnis ist die Pizza Pera, mit Tomate, Mozzarella, frischer Birne und Gorgonzola.

EC

Küche
  • Fisch
  • Italienisch
  • Mediterran
  • Vegetarisch
Ausstattung
  • Biergarten / Terrasse
  • Mittagstisch
  • Nichtraucher
  • Treffpunkt / Trend
  • Veranstaltungen
Zeiten
Öffnungszeiten:
Mo, Mi-Sa 12-15 & 17-22 So 12-22 Uhr
Küchenzeit:
Mo, Mi-Sa 12-15 & 17-22 So 12-22 Uhr
Ruhetage: Dienstag
Betriebsferien: auf Anfrage