Bosporus · Dortmund - Mitte

Bosporus1 Der Name vom Restaurant Bosporus ist gut gewählt: Geographisch verbindet die Meerenge Bosporus (ehemals Straße von Konstantinopel) die Stadt Istanbul, die sich auf beiden Seiten befindet, mit Europa und Kleinostasien. Die geschmackliche Verbindung zwischen Tradition und Moderne beider Kontinente ist in Dortmund zu finden. Die Speisekarte begeistert durch ihre Gemüsevielfalt, frischem Fisch und gegrillte Steaks. Mit frischen Zutaten ausgesuchter Hersteller und viel Liebe zum Koch-Handwerk werden türkische und mediterrane Speisen frisch zubereitet, darauf legt Cemil Yilmaz in seinem Familienbetrieb großen Wert. Seit über 10 Jahren begeistert das mediterran eingerichtete Restaurant mit Sommerterrasse, Gesellschaftsraum für 30 Personen für Feiern jeder Art und eigener Kegelbahn seine Gäste. Die mediterranen Farben rot und beige zaubern die Urlaubsatmosphäre herbei, als wäre man im sonnigen Süden für einen schönen genussvollen Abend lang. Empfehlenswert vom Gastro-Profi sind die authentischen türkischen Gerichte wie: Meze, eine Auswahl an kalten Vorspeisen mit Dipps (siehe Foto2), Lammgerichte in verschiedenen Variationen, z.B. Lammgeschnetzeltes auf Auberginen-Joghurt-Sauce, Grillspezialitäten z.B. Lammvariation mit Granatapfelsauce und Beilagen und selbstverständlich die beliebten süßen Desserts wie Baklava: Blätterteig gefüllt mit Pistazien und Honig. Eine Besonderheit auf der Getränkekarte sind neben vorzüglichen Raki-Spirituosen, türkische Weine und die erlesenen Bordeaux Weine aus Frankreich in Chateauqualität, durch persönlichen Kontakt von Herrn Yilmaz als Bonbon auf der Karte.
Bosporus2

VisaEuroCardEC

Küche
  • Fisch
  • International
  • Mediterran
  • Orientalisch
  • Türkisch
  • Vegetarisch
Ausstattung
  • Behindertengerecht
  • Biergarten / Terrasse
  • Gerichte zum Mitnehmen
  • Gesellschaftsräume
  • Kegelbahn
  • Küche nach 23 Uhr
  • Mittagstisch
  • Nichtraucher
  • Treffpunkt / Trend
  • Veranstaltungen
Zeiten
Öffnungszeiten:
Mo-So 17-24 Uhr
Küchenzeit:
Mo-So 17-23 Uhr
Ruhetage: keine
Betriebsferien: Feiertage auf Anfrage.